Corona Infos

Das Wichtigste


o Beherbergung
Ab dem 31. Mai
sind Übernachtungsangebote zu privaten touristischen Zwecken wieder möglich.
Die Bettenauslastung darf hierbei bis zu 70 Prozent betragen.
Gäste müssen ein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen können.
Bei mehrtägigen Aufenthalten muss der Nachweis alle 48 Stunden erneuert werden. (Selbsttest´s zum Einkaufspreis vorhanden)
Gäste und Personal müssen während des Aufenthalts in den öffentlich zugänglichen Bereichen von Beherbergungsbetrieben (wie z.B. dem Empfang) medizinische Masken tragen.

o Kontaktbeschränkungen
max. 5 Personen + zusätzlich Geimpfte/Genesen + Kinder unter 14 Jahren
(Geimpfte/Genesene + Kinder unter 14 Jahren werden nicht gezählt)
max. 3 Haushalte (eigener + familiärer Bezugskreis + weiterer)
Private Zusammenkünfte im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken werden auf den Kreis der Angehörigen des eigenen Haushaltes sowie darüber hinaus Angehörige eines weiteren Haushaltes sowie eines weiteren Haushaltes aus dem familiären Bezugskreis begrenzt; dabei dürfen insgesamt höchstens fünf Personen gleichzeitig anwesend sein. Bei Haushalten, denen bereits vier oder mehr Personen angehören, dürfen abweichend von Satz 1 zwei weitere Personen, wovon höchstens eine nicht aus dem familiären Bezugskreis des gastgebenden Haushaltes stammen darf, gleichzeitig anwesend sein. Vollständig Geimpfte oder Genesene zählen nicht mit. Kinder bis 14 Jahre sind jeweils von der Höchstzahl ausgenommen. Ehepaare, Lebenspartnerinnen und -partner und nicht eheliche Lebensgemeinschaften gelten auch dann als ein Haushalt, wenn sie nicht im gleichen Haushalt leben.
Private Zusammenkünfte sind im Außenbereich mit einer Teilnehmerzahl von bis zu zehn Personen zulässig, sofern alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen negativen SARS-CoV-2-Test nach Maßgabe des § 5a vorlegen können.
Ansammlungen mit mehr als zehn Personen sind verboten.

o Anreise - Nachverfolgbarkeit
Wir senden mit den Buchungsunterlagen eine Erfassungsliste.

o Mindestabstand von 1,50 m:
zu anderen Personen
Grundsätzlich ist die Einhaltung des Mindestabstandes zwischen den Beschäftigten und den Gästen einzuhalten.
Betriebsbedingter Gästekontakt ist auf ein Mindestmaß zu begrenzen.
(Für Fragen erreichen Sie uns unter 01522-4781950 gerne auch SMS oder Whatsapp)
Auch die Abstände von Gästen verschiedener Gruppen untereinander sind sichergestellt.
Sitzgelegenheiten sind entsprechend angeordnet, Schutzabstände am Eingangsbereich, auf Treppen, an Türen und in Sanitärräumen sind gegebenenfalls einzuhalten.
Kann der Mindestabstand nicht eingehalten werden, ist gegebenenfalls eine Absprache erforderlich.

o Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung
überall im öffentlichen Bereich, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

o Hygiene:
Von uns aus findet nach jedem Gästewechsel eine gründliche Reinigung der Wohnungen statt.
Für die persönliche, regelmäßig durchzuführende Hygiene sowie die entsprechende Reinigung und Desinfektion innerhalb der Wohnungen während des Aufenthalts ist selbst zu sorgen.
Benutztes Geschirr, Gläser und Besteck unbedingt mit der Geschirrspülmaschine spülen. Auch vor Ihrer Abreise! Wenn die Maschine bei Ihrer Abfahrt noch nicht fertig ist, räumen wir sie aus.
Alle Räumlichkeiten sind regelmäßig zu lüften. Es ist auf einen kontinuierlichen Luftaustausch zu achten.

o Restaurants:
Vorreservierung sinnvoll, Kontaktangaben und negativer Test erforderlich, ansonsten Essen zur Mitnahme;

o Sehenswürdigkeiten:
bitte vorher aktuelle Infos einholen, ev. Kontaktangaben und negativer Test erforderlich,

o Stornobedingungen bezüglich Corona
1. Eine Stornierung des Mietvertrages muss immer schriftlich erfolgen.
2. Gäste können kostenfrei stornieren, wenn durch behördliche oder gesetzliche Auflagen im Buchungszeitraum Gebiete gesperrt oder die touristische Vermietung untersagt ist.
3. Infolge einer gesetzlichen Grundlage (z.B. angeordnete Quarantäne) stornieren wir kostenlos für die direkt betroffenen Personen, nicht für die ganze Gruppe, die natürlich anreisen kann.
..........ansonsten sehen Sie die normalen Stornobedingungen.......

o sonstiges:
wir informieren Sie bei Kontaktaufnahme über alle aktuellen Besonderheiten,

Als Beherbergungsbetrieb gilt der Grundsatz: Was in der Corona-Verordnung allgemein erlaubt ist, das wird auch in den Beherbergungsbetrieben erlaubt sein und was allgemein untersagt ist, bleibt auch im Gastgewerbe untersagt.
Die Corona-Bekämpfungs-Verordnung in ihrer jeweils gültigen Fassung ist abrufbar unter www.corona.saarland.de.

Wie lange diese Regeln gelten, kann nicht abgesehen werden. Deshalb müssen die Bestimmungen vorerst auch für Buchungen in 2021 Berücksichtigung finden.
Wir bitten dies zu beachten.

.
.

Landkreis Merzig-Wadern

 

https://www.merzig-wadern.de/Verwaltung-Politik/Coronavirus-Infos-auf-einen-Blick


Selbsttestīs vor Ort

Gerne stellen wir Ihnen einen Selbsttest zum Einkaufspreis zur Verfügung.

https://www.saarland.de/DE/portale/corona/service/saarland-modell/saarland-modell-faq/_docs/allgemein/13-selbsttest-geschaeft-restaurant.html?nn=a7699571-3ad0-40c9-9e2f-c8d5f4cbc9e2

Zugriffe heute: 1 -- gesamt: 1498.